Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 2: Geschichte der antiken Texte: Autoren- und Werklexikon

Hekataios [3] aus Milet

(158 words)

Author(s): Landfester, Manfred
um 560–480 v.Chr.; früher griech. Geograph und Geschichtsschreiber. Werke Außer seiner Kritik an der Weltkarte des Anaximandros sind zwei Werke durch Fragmente kenntlich: Periḗgēsis gēs (Erdbeschreibung) und Genealogíai (Genealogien). Hekataios beeinflusste durch seinen Rationalismus und seine Empirie die Geschichte der Geographie und Geschichtsschreibung entscheidend. Zwar ist die Zahl der Fragmente mit ca. 350 recht beachtlich, doch es sind in der Regel sehr kurze Stücke. Übersetzungen/Kommentar Engl. Übersetzung der FGrH mit aktualisiertem Kommentar ab 200…

Heliodoros [8] aus Emesa (Heliodor)

(252 words)

Author(s): Landfester, Manfred
vermutlich 3./4. Jh. n.Chr.; Verf. eines griech. Liebesromans in 10 B. Werke Werktitel griech. Werktitel lat. Werktitel dt. Datierung Kurzbeschreibung 1 Αἰθιοπικά/Aithiopiká Aethiopica Äthiopische Geschichten 3./4. Jh. n.Chr. Roman über die Trennung und Wiedervereinigung von Theagenes und Charikleia Handschriften Name/Nummer Datierung Auswahl Inhalt/Bes. Merkmale 1 Vaticanus gr. 1390 13./14. Jh. Besser als die älteste Hs., der Vaticanus 157 aus dem 11. Jh. Frühe Editionen Editor Auswahl/Bde. Ort/Reihe Jahr Inhalt/Bes. Merkmale 1 V. Opsopoeus Basel 1534 Ed. princ. 2 H. Com…

Hellenika Oxyrhynchia

(204 words)

Author(s): Landfester, Manfred
anonymes griech. historisches Fragment aus dem 4. Jh. v.Chr. Werke Das Werk setzt die Darstellung des → Thukydides [2], die 411 v.Chr. abbricht, für die Zeit von 411 bis mindestens 395 v.Chr. fort; es umfasst etwa 20 Seiten (mit Lücken). Papyri Es wurde durch zwei Papyrusfunde bekannt. Übersetzungen/Kommentar Engl. Übersetzung der FGrH mit aktualisiertem Kommentar ab 2007 bei Brill Online. Werke Werktitel griech. Werktitel lat. Werktitel dt. Datierung Kurzbeschreibung 1 Ἑλληνικὰ Ὀξυρύνχια/Hellēniká Oxyrhynchia Hellenica Oxyrhynchia ( Hell.) Griech. Gesch. aus Oxyrhynchos…

Herodianos [2] (Herodian)

(378 words)

Author(s): Kuhn-Chen, Barbara
geb. ca. 180 n.Chr. im Osten des röm. Reiches; gest. nach 238 n.Chr.; griech. Historiker. Werke Herodian verfasste eine Gesch. Roms vom Tode des Marcus [2] Aurelius (180 n.Chr.) bis 238 n.Chr. Werke Werktitel griech. Werktitel lat. Werktitel dt. Datierung Kurzbeschreibung 1 Τῆς μετὰ Μάρκον βασιλείας ἱστορίαι/Tēs metá Márkon basileías historíai Ab excessu divi Marci Gesch. des Kaisertums nach Marcus [2] Aurelius nach 238 n.Chr. Zeitgesch. in 8 B. Handschriften Name/Nummer Datierung Auswahl Inhalt/Bes. Merkmale 1 Monacensis gr. 157 Anf. des 15. Jhs. Enthält außerdem den Historik…

Herodotos [1] (Herodot)

(302 words)

Author(s): Landfester, Manfred
geb. um 485 v.Chr. in Halikarnassos (Kleinasien); gest. um 424 v.Chr.; erster griech. Geschichtsschreiber. Werke Möglicherweise unvollendetes Geschichtswerk in 9 B. mit zahlreichen ethnographischen Exkursen. Werke Werktitel griech. Werktitel lat. Werktitel dt. Datierung Kurzbeschreibung 1 Ἱστορίης ἀπόδεξις/Historíēs apódexis Historiae Darlegung der Erkundung Gesch. der Auseinander- setzung zw. »Barbaren« (d. h. v. a. Persern) und Griechen insbes. 560–479 v.Chr. Handschriften Name/Nummer Datierung Auswahl Inhalt/Bes. Merkmale 1 Laurentianus 70,3 10. Jh. Hauptvertr…

Heron aus Alexandreia

(483 words)

Author(s): Landfester, Manfred
wirkte wohl in der 1. Hälfte des 1. Jhs. v.Chr.; griech. Mathematiker und Ingenieur. Werke Zahlreiche Werke zur Mechanik, Pneumatik, Geodäsie und zur Herstellung technischer Geräte; einige Schriften sind verloren, andere nur in arab. Übersetzung erhalten. In der Frühen Neuzeit waren v.a.die Pneumatik, Über die Kunst der Automatenherstellung und Über die Herstellung von Schusswaffen beliebt, allerdings in lat. Übersetzungen. Werke Werktitel griech. Werktitel lat. Werktitel dt. Datierung Kurzbeschreibung 1 Βελοποιικά/Belopoiiká ( Belop.) De machinis bellicis Über die Her…

Hesiodos (Hesiod)

(1,306 words)

Author(s): Landfester, Manfred
lebte um 700 v.Chr. in Askra (Boiotioen); etwa eine Generation jünger als → Homeros; einer der frühesten griech. Dichter. Werke Zahlreiche Werke wurden Hesiod in der Antike zugeschrieben; vollständig erhalten sind drei Dichtungen: Theogonie, Werke und Tage und Der Schild. Von ihnen gelten nur die beiden ersten als authentisch. V.a. durch umfangreiche Papyri ist der Katalog der Frauen bekannt geworden, der allerdings in der Regel nicht als hesiodeisch aufgefasst wird. Von anderen Werken, z.B. den Großen Ehoien, sind nur dürftige Fragmente erhalten. (Titel: Zahlreiche Abs…