Dionysios [27] Periegetes aus Alexandreia
(572 words)

1. H. des 2. Jhs. n.Chr.;

Verfasser eines griech. Lehrgedichts der Geographie.

Werke

Das Lehrgedicht Periḗgēsis tēs oikuménēs wurde von der Antike bis zum Beginn des 19. Jhs. viel gelesen. Durch das Akrostichon V. 513–532 ist als Abfassungszeit die Regierungszeit des Kaiser Hadrianus (117–138) gesichert.

Handschriften

130 Handschriften dokumenti…

Cite this page
Landfester, Manfred, “Dionysios [27] Periegetes aus Alexandreia”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 2: Geschichte der antiken Texte: Autoren- und Werklexikon, Herausgegeben von Manfred Landfester in Verbindung mit Brigitte Egger. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 2. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2007). Consulted online on 22 July 2018 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo2_COM_0074>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲