Antipatros (114)
(165 words)

Introduction

Die angabe hat nichts unglaubliches; für eine fälschung wäre

das thema merkwürdig. vermutlich hat Antipatros den illyrischen

krieg des Perdikkas III als offizier mitgemacht (vgl. Kaerst RE II 2501f.).

die briefe werden von Cic. De off. II 48 und Plut. Comp. Alcib. et

Coriol. 3 — ᾿Αντίπατρος μὲν οὖν ἐν ἐπιστολῆι τινι γράφων περὶ τῆς

᾿Αριστοτέλους .. τελευτῆς ῾πρὸς τοῖς ἄλλοις᾿ φησίν ῾ὁ ἀνὴρ καὶ τὸ πείθειν

εἶ χε᾿
(daraus ᾿Αριστοτέλους μαθητής der Vita) — erwähnt. ein brief des

Aristoteles an ihn Aelian. VH XIV 1; der …

Cite this page
Jacoby, Felix, “Antipatros (114)”, in: Die Fragmente der Griechischen Historiker Part I-III, General Editor: Felix Jacoby. Consulted online on 20 July 2018 <http://dx.doi.org/10.1163/1873-5363_boj_a114>



▲   Back to top   ▲