Aristokles (586)
(341 words)

Introduction

Einltg. p. 616, 16ff. Es sind in späthellenistischer zeit so viele bücher über Sparta geschrieben, die meist nur von Didymos in seiner polemik gegen Polemons behandlung der spartanischen δεῖπνα ein- oder zweimal zitiert werden und von denen wir sonst nichts wissen, dass es kaum sinn hat einen der namen zu beseitigen. Wenn man ändern will, ist die vulgate änderung von ᾿Αριστοκλῆς in Νικοκλῆς immer noch besser als die in ᾿Αριστοκράτης, der nach-Didymeisch zu sein scheint; beweisbar wäre sie auch dann nicht, wen…

Cite this page
Jacoby, Felix, “Aristokles (586)”, in: Die Fragmente der Griechischen Historiker Part I-III, General Editor: Felix Jacoby. Consulted online on 17 July 2018 <http://dx.doi.org/10.1163/1873-5363_boj_a586>



▲   Back to top   ▲