Autokrates (297)
(571 words)

Introduction

Umfang, anlage, nachwirkung des vermutlich noch hellenistischen werkes 1) sind nicht zu bestimmen; bei Pausanias können wir seine spuren nicht nachweisen.

 

FGrH 297 F 1

BNJ
Athen. 11, 2 p. 460 D

: τιμᾶται δὲ καὶ ἐν ᾽Αχαίαι Δημήτηρ ποτηριοφόρος κατὰ τὴν ᾽Ανθέων χώραν, ὡς Αὐτοκράτης ἱστορεῖ ἐν β ̅ ᾽Αχαικῶν.

Commentary F 1

Verehrung Demeters in Achaia ist verbreitet1. In Aigion, dem vor- ort des neuen bundes2, stand die Παναχαία wohl als bundesgöttin neben Zeus Homagyrios3, und es ist interessant z…

Cite this page
Jacoby, Felix, “Autokrates (297)”, in: Die Fragmente der Griechischen Historiker Part I-III, General Editor: Felix Jacoby. Consulted online on 17 July 2018 <http://dx.doi.org/10.1163/1873-5363_boj_a297>



▲   Back to top   ▲