Marmor Parium (239a)
(21,226 words)

Introduction

Die Chronographie ist trotz einer starken formellen ähnlichkeit in der äußeren anlage (662, 30ff.) scharf zu scheiden von der Horographie. die lokale historie (zu ihr jetzt Laqueur RE XIII 1083ff.), die die form des jahrbuchs hat, die ‘Chronik’, bleibt, soweit sie auch inhaltlich über die grenzen der stadt hinausgreifen mag, immer lokal gebunden, nicht nur durch den ausgangs- und blickpunkt ihrer verfasser, sondern vor allem durch die datierung nach den lokalen eponymen. schon diese…

Cite this page
Jacoby, Felix, “Marmor Parium (239a)”, in: Die Fragmente der Griechischen Historiker Part I-III, General Editor: Felix Jacoby. Consulted online on 20 July 2018 <http://dx.doi.org/10.1163/1873-5363_boj_a239a>



▲   Back to top   ▲