Pestschriften [Hinzugefügt 2017]
(1,970 words)

1. Handschriften und frühe Drucke

Schon bald nach 1350 beschäftigen sich viele Stadtchroniken [1]; [14] mit den Voraussetzungen und Bedingungen des ›Schwarzen Todes‹ um 1348/49, den Wegen seiner Verbreitung sowie v. a. mit den sozialen und polit. Folgen dieser Schlüsselkatastrophe des 14. Jh.s (Pest). Doch auch die Auseinandersetzung von Autoren medizinischer Fachprosa mit dem Thema setzte nahezu unmitte…

Cite this page
Eckart, Wolfgang Uwe, “Pestschriften [Hinzugefügt 2017]”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Ed. Friedrich Jaeger. Consulted online on 21 August 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_a6007000>
First published online: 2017



▲   Back to top   ▲