Avodath Hakodesh
(2,384 words)

Avodath Hakodesh (hebr.; Gottesdienst) ist der Titel einer Komposition für Soli, Chor und Orchester des schweizerisch-amerikanischen Komponisten Ernest Bloch (1880–1959). Dem Werk liegt der reformierte Schabbatgottesdienst des Union Prayer Book for Jewish Worship zugrunde. Seine Paradoxie – und ein wesentlicher Grund für seine historische Bedeutung – beruht auf seinem Doppelcharakter von »westlicher« Kunstmusik und »jüd…

Cite this page
Schiller, David M., “Avodath Hakodesh”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, herausgegeben von: Dan Diner, . 7 Bände. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzler’sche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2011–2015). Consulted online on 24 April 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0065>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲