Bordeaux
(2,451 words)

Seit der Mitte des 16. Jahrhunderts ließen sich nach und nach von der Iberischen Halbinsel stammende Conversos, Nachfahren zwangskonvertierter Juden, in Bordeaux und Umgebung nieder. Als Neuchristen waren sie mit wirtschaftlichen Privilegien ausgestattet worden; um diese nicht zu verlieren, bekannten sie sich nur zögerlich zum Judentum. Aufgrund ihrer b…

Cite this page
Rohden, Frauke von, “Bordeaux”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 24 October 2017



▲   Back to top   ▲