Deborah
(2,006 words)

Salomon Hermann Mosenthals populäres Drama Deborah (1848; Uraufführung 1849 im Hamburger Stadttheater) verhandelt die jüdische Frage am Beispiel einer interkonfessionellen Romanze im Österreich des ausgehenden 18. Jahrhunderts. Das Stück bringt die Hoffnung liberaler jüdischer Autoren auf gelingende Akkulturation in der Zeit von 1848 bis 1871 auf paradigmatische Weise zum Ausdruck. Zugleich offenbart das…

Cite this page
Hahn, Hans-Joachim, “Deborah”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 11 December 2017



▲   Back to top   ▲