Décret Crémieux
(1,607 words)

Das Décret Crémieux vom 24. Oktober 1870 verlieh die französische Staatsbürgerschaft an alle in der französischen Kolonie Algerien geborenen Juden. Diese hatten seit der Eroberung Algeriens im Jahr 1830 den Status von Untertanen Frankreichs innegehabt. Als Folge des Emanzipationsdekrets assimilierte sich das algerische Judentum an die französische Gesellschaft, wurde jedoch gleichzeitig von den muslimischen Nac…

Cite this page
Leff, Lisa Moses, “Décret Crémieux”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 23 November 2017



▲   Back to top   ▲