Deutsch
(4,964 words)

Die deutsche Sprache spielt in der jüdischen Geschichte eine ebenso gewichtige wie ambivalente Rolle. Auf der einen Seite wurde sie zum Medium von Säkularisierung, Integration und Emanzipation. Als solche avancierte sie im 19. Jahrhundert zur Lingua franca des aschkenasisc…

Cite this page
Kilcher, Andreas, “Deutsch”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 23 November 2017



▲   Back to top   ▲