Dönme
(2,907 words)

Bezeichnung für die Anhängerschaft des selbsternannten Messias Sabbatai Zewi (1626–1676; Smyrna), die sich im 17. Jahrhundert im Osmanischen Reich formierte und noch heute in der Türkei vereinzelt anzutreffen ist. Ebenso wie Sabbatai Zewi konvertierten viele seiner Gefolgsleute zum Islam und verbanden Elemente der jüdischen und islamischen Mystik zu einer Synthese. Der re…

Cite this page
Feldman, Hadar, “Dönme”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 24 September 2017



▲   Back to top   ▲