Ha-Maggid
(1,981 words)

Die erste Ausgabe der hebräischen Wochenschrift Ha-Maggid (dt.: Der Bote; auch Der Prediger) erschien 1856 und richtete sich an eine aufgeklärte jüdische Leserschaft im Russischen Reich. Die politischen und kulturellen Veränderungen in Russland bildeten sich in der überaus erfolgreichen Zeitschrift während der folgenden vier Jahrzehnte ihres Erscheinens ebenso ab wie die gleichzeitig stattfindenden Umwälzungen im j…

Cite this page
Kouts, Gidéon, “Ha-Maggid”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 23 November 2017



▲   Back to top   ▲