Hamburg
(3,399 words)

Nachkommen zwangsgetaufter iberischer Juden ( Conversos) gründeten im 17. Jahrhundert in Hamburg die jüdische Portugiesengemeinde. Viele dieser sephardischen Kaufleute gelangten zu großem Wohlstand und sozialer Anerkennung. Trotzdem war ihr Verhältnis zu aschkenasischen wie nichtjüdischen Bürgern Hamburgs distanziert; sie betonten ihre Zugehör…

Cite this page
Studemund-Halévy, Michael, “Hamburg”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 23 August 2017



▲   Back to top   ▲