Hebrew Union College
(1,911 words)

Seit seiner Gründung im Jahr 1875 ist das Hebrew Union College in Cincinnati das weltweit größte Rabbinerseminar des Reformjudentums (Reform) und ein wichtiges Zentrum jüdischer Gelehrsamkeit. In seiner Geschichte spiegeln sich die sozialen und theologischen Entwicklungen der Reformbewegung in den Vereinigten Staaten sowie der kulturelle und geistige Wandel des amerikanischen Judentums insgesamt wider.

1. Anfänge

Bis in die 187…

Cite this page
Ariel, Yaakov, “Hebrew Union College”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 19 August 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0306>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲