Israel
(2,436 words)

Mit dem Namen Israel (hebr. Yisra’el) werden in der Bibel sowohl das Volk bzw. die Gemeinde als auch das ihm versprochene Gelobte Land (ereẓ Yisra’el) bezeichnet. Von den ersten Erwähnungen in biblischen und altorientalischen Quellen bis zur Benennung des modernen Staates unterlag der Begriff einem mehrfachen Bedeutungswandel.

1. Herkunft und Bedeutung

1.1 Etymologie

Das hebräische Wort für Israel – Yisra’el – setzt sich aus dem Suffix »’el« (Gott) un…

Cite this page
Wagner, Thomas, “Israel”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 23 November 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0336>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲