Jüdischer Weltkongress
(3,457 words)

1936 in Genf gegründete Nichtregierungsorganisation, die sich die Förderung der Einheit des jüdischen Volks in der Diaspora und die Verteidigung seiner Rechte zur Aufgabe machte. Obwohl sich der Jüdische Weltkongress als Dachorganisation verstand, schlossen sich ihm keineswegs alle bestehenden jüdischen Organisationen an. Die Organi…

Cite this page
Deonna, Emmanuel, “Jüdischer Weltkongress”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 19 August 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0380>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲