Pluralismus
(3,276 words)

Die Theorie des kulturellen Pluralismus geht auf den amerikanisch-jüdischen Philosophen Horace Kallen (1882–1974) zurück. Kallen verwandte den Begriff des Pluralismus zur Konzeption einer amerikanischen Nation, in der zahlreiche ethnische Gruppen harmonisch zusammenleben. Zudem sollte der Pluralismus, wie Kallen ihn verstand, eine kul…

Cite this page
Greene, Daniel, “Pluralismus”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 25 November 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0637>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲