Politische Religionen
(3,240 words)

Der Begriff »politische Religionen« wurde von Eric Voegelin (1901–1985) in einem Essay aus dem Jahr 1938 geprägt, um das Verständnis der üblicherweise als totalitär beschriebenen Regime des Kommunismus und Nationalsozialismus zu vertiefen. Voegelin, seinerzeit außerordentlicher Professor für Staatslehre und politische Ideengeschichte i…

Cite this page
Sattler, Stephan, “Politische Religionen”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 23 September 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0640>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲