Restitution
(4,765 words)

Die zum Ausgang des Zweiten Weltkriegs und unmittelbar danach unternommenen jüdischen Anstrengungen, für Enteignung und Verfolgung der europäischen Juden von Deutschland Restitution zu erlangen, führten zu neuartigen Rechtsschöpfungen. Zentral war hierbei die sich rechtsanthropologisch begründende Konstruktion eines jüdischen Kollektivanspruchs infolge des durch …

Cite this page
Diner, Dan, “Restitution”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 18 November 2017



▲   Back to top   ▲