Rotwelsch
(2,838 words)

Die Sondersprache Rotwelsch diente im deutschsprachigen Raum seit dem Spätmittelalter der geheimen Kommunikation gesellschaftlicher Randgruppen und galt allgemein als Gaunersprache. Der auffällig hohe Anteil von Wörtern mit hebräischen und jiddischen Wurzeln im Rotwelsch suggerierte eine enge Verbindung von Judentum und Delinquenz, wobei oft antijüdisch motiv…

Cite this page
Ristau, Daniel, “Rotwelsch”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 21 September 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0759>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲