Undzere Kinder
(2,165 words)

Titel eines jiddischsprachigen Spielfilms, der 1948 in Polen gedreht wurde. Die Hauptrollen sind mit Shimen Dzigan (1905–1980) und Yisroel Shumacher (1908–1961) besetzt, die als Komiker-Duo in der Zwischenkriegszeit unter polnischen Juden höchst populär gewesen waren. Undzere Kinder schildert die Begegnung zweier aus der Sowjetunion nach Polen zurückgekehrter Unterhaltungskünstler mit überlebenden Kindern in einem jüdischen Kinderheim am Stadtrand von Łódź. Während die Komi…

Cite this page
Finder, Gabriel N., “Undzere Kinder”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 14 December 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0956>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲