Search

Your search for 'dc_creator:( "Daub, Adrian" ) OR dc_contributor:( "Daub, Adrian" )' returned 3 results. Modify search


Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Pacific Palisades

(2,048 words)

Author(s): Daub, Adrian
Stadtteil von Los Angeles, der zum Exilort für eine Reihe prominenter Flüchtlinge aus NS-Deutschland wurde. In den frühen 1940er Jahren lebten in Pacific Palisades und in angrenzenden Orten einige der wichtigsten Künstler und Denker der deutschen Moderne, darunter Thomas und Heinrich Mann, Bertolt Brecht, Theodor W. Adorno, Max Horkheimer, Lion Feuchtwanger, Franz Werfel, Arnold Schönberg, Alfred Döblin und Fritz Lang. Der kleine Ort am Pazifik wurde somit zu einem Sinnbild der intellektuellen E…

Holocaust

(3,063 words)

Author(s): Daub, Adrian
Das Wort »Holocaust« geht auf die griechische Übersetzung der hebräischen Bibel zurück, wo es das im Tempel vollständig zu verbrennende Opfertier (Ganzopfer) bezeichnet. Diese Bedeutung blieb über Jahrhunderte erhalten. Seit der frühen Neuzeit wurde das Wort im englischen Sprachraum immer häufiger auch für nichtreligiöse Phänomene verwendet – zunächst für Feuerkatastrophen, später auch für menschengemachte Katastrophen wie Kriege und Massenmorde. Diese säkularisierten Bedeutungen wurden in der e…

Neukantianismus

(2,609 words)

Author(s): Daub, Adrian
Die neukantianische Schule nahm in der deutschen Universitätsphilosophie im ausgehenden 19. und frühen 20. Jahrhundert eine führende Stellung ein. Kennzeichnend für den Neukantianismus sind der Rückbezug auf Kant und die Zurückweisung materialistischer wie metaphysischer Erklärungsmodelle. Als durchaus politische Philosophie vertrat die neukantianische Schule vorwiegend sozialidealistische Positionen; ihre zahlreichen Vertreter jüdischer Herkunft, darunter insbesondere Hermann Cohen, befassten s…