Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access Subject: History

Die Enzyklopädie der Neuzeit Online, die auf der gedruckten Ausgabe Enzyklopädie der Neuzeit (J.B. Metzler Verlag Stuttgart, 2005-2012, in Zusammenarbeit mit dem Kulturwissenschaftlichen Institut Essen) basiert, bietet in über 4.000 Schlagwörtern einen facettenreichen Blick auf das bedeutsame Zeitalter von der Mitte des 15. bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts.

Seit 2017 wird die Enzyklopädie der Neuzeit Online regelmäßig erweitert. Neue Artikel kommen hinzu und bestehende Artikel werden um neue Abschnitte und zusätzliche Literatur ergänzt. In Erweiterung des ursprünglichen Konzeptes sind neue Artikel auch einzelnen Räumen und Regionen gewidmet oder reflektieren aktuelle Trends der historischen Neuzeit-Forschung.

Subscriptions: Brill.com

Typhus

(10 words)

s. Krankheit

Typographie

(1,677 words)

Author(s): Werfel, Silvia
1. Begriff T. ist die zweck- und inhaltsorientierte Organisation von Text und Bild auf einer festgelegten Fläche (z. B. Buch, Zeitung, Plakat). Es ist dabei zwischen Makro-T. (Format, Satzspiegel, Schrift, Platzierung der Bilder) und Mikro-T. (Details wie Schriftgröße, Zeilenfall, Durchschuss, optischem Ausgleich etc.) zu unterscheiden [11. 29]; [12]. Der im 15. Jh. entstandene Begriff und seine Ableitungen setzen sich aus den altgriech. Wörtern týpos (»Schlag«, »Eindruck«, »Abbild«) und gráphein (»ritzen«, »schreiben«) zusammen. In Abgrenzung von der handschr…

Tyrannislehre

(2,178 words)

Author(s): Scattola, Merio
1. Antike und mittelalterliche Grundlagen In der griech. Antike bezeichnete tyrannís zunächst wertneutral ein königlich regiertes Gemeinwesen, týrannos dessen Herrscher, bis sich ab dem 6. Jh. v. Chr. v. a. im Zuge der Perserkriege eine negative Bedeutung entwickelte: die gewaltsame, gegen die Gesetze der Polis handelnde Alleinherrschaft. Bezogen auf dieses sich faktisch ausbreitende Phänomen lieferte Aristoteles im 4. Jh. v. Chr. die fortan maßgebende Definition, indem er systematisch unterschied zwischen guten oder gesunden Herrschaftsformen – Königtum, Aris…