Neues System der philosophischen Wissenschaften im Grundriss Online

Zugang erwerben Fachgebiet: Philosophie

Bitte helfen Sie mit, unseren Service zu verbessern.


Der Titel des siebenbändigen Werkes von Dirk Hartmann spielt auf das herausragende Werk von G.F.W. Hegel "Neue Enzyclopädie der philosophischen Wissenschaften im Grundrisse" von 1817 an. Seit Hegel hat kein Philosoph mehr versucht, eine vollständige Darstellung und Behandlung aller wichtigen philosophischen Probleme in ihrem systematischen Zusammenhang zu geben. Zweihundert Jahre nach Hegels "Enzyclopädie" hat Dirk Hartmann nun die enorme Herausforderung angenommen, im Rahmen einer systematisch eigenständigen Position einen solchen Überblick über das Ganze der Philosophie zu erarbeiten - im Gegensatz zur zunehmenden Fragmentierung und Spezialisierung von Philosophie und Wissenschaft im 20. Jahrhundert.

mentis logo   Dieses Referenzwerk ist auch erhältlich als siebenbändige Print-Publikation.

Weitere Informationen finden Sie auf mentis.de
 
The display of logical characters in chapter 12 depends on locally installed fonts. A pdf-version of this chapter, with the font that was used by the author for the printed version, can be downloaded here.
With the addition of Volume 2, early 2021, each chapter will be available in pdf format. Later in 2021, a webfont will be pushed together with the online pages to avoid the use of local fonts.


In sieben Bänden erörtert Dirk Hartmann die klassischen philosophischen Problemstellungen in ihrem Zusammenhang – gleichermaßen für die Natur- wie die Geisteswissenschaften – nicht katalogisch nacheinander, sondern indem er sie konsequent auseinander entwickelt.

Bandübersicht

  1. Erkenntnistheorie
  2. Mathematik und Naturwissenschaft
  3. Physik, Chemie, Kosmologie, 2021
  4. Biologie, Naturgeschichte, Neurowissenschaft, 2022
  5. Psychologie und Geisteswissenschaft, 2022
  6. Metaphysik A: des Seins, 2023
  7. Metaphysik B: der Sitten, 2023