Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access Subject: Religious Studies

Edited by: Hans Dieter Betz e.a.

Help us improve our service

Religion in Geschichte und Gegenwart 4 Online is the online version of the 4th edition of the definitive encyclopedia of religion worldwide: the peerless Religion in Geschichte und Gegenwart 4 (RGG4) (Mohr Siebeck, 1998-2007). This great resource continues the tradition of deep knowledge and authority relied upon by generations of scholars in religious, theological, and biblical studies. Religion in Geschichte und Gegenwart 4. indisputably belongs to the small class of essential reference works.

For more information: Brill.com

Yiguan Dao

(352 words)

Author(s): Seiwert, Hubert
[English Version] (auch I-kuan Tao, wörtl. »Weg der durchdringenden Einheit«) ist eine im späten 19.Jh. in China (: III.,3.) entstandene Rel. In den 30er und 40er Jahren des 20.Jh. verfügte sie über eine Anhängerschaft von mehreren Mio. und war in ganz China verbreitet. Nach Gründung der Volksrepublik China (1949) wurde Y. als »konterrevolutionäre Sekte« auf dem chinesischen Festland verboten und gewaltsam verfolgt. Erst seit den 80er Jahren sind wieder Aktivitäten nachweisbar, Y. ist jedoch weite…

Yi Jing

(517 words)

Author(s): Röllicke, Hermann-Josef
[English Version] Yi Jing, »Buch der Wandlungen«, auch Zhouyi, die »›Wandlungen‹ [im Gebrauch des Fürstenhauses der] Zhou«; älteste Teile (wohl 9.Jh. v.Chr.) von Schreibern der Westlichen Zhou-Dynastie auf der Basis älterer priesterlicher Ausübung von Divination, Mantik und Orakel fixiert. Das Buch durchläuft einen Kreis von 26=64 Bildern (gua), der das Ganze aller Zustände und Veränderungen der Welt umfaßt. Dabei zeigt die Basis 2 an, daß jedes Ereignis der Welt entweder als sich wandelnd oder nicht wandelnd zu deuten ist. Daher werden fü…

Yin und Yang.

(362 words)

Author(s): Röllicke, Hermann-Josef
[English Version] Den Namen »Yinyang-Schule« prägte der Hofschreiber Sima Tan (gest.110 v.Chr.). Als ihren Urheber gab er Zou Yan (ca.250 v.Chr.) an, einen Schreiber, Astronomen und Prognostiker aus Qi (Nordostchina). Die frühesten erhaltenen Schriften, die kosmologische Entsprechungen mit Hilfe des yinyang-Gedankens auslegen, sind das Lüshi chunqiu (239 v.Chr.), Teile der Bücher Guanzi und Zhuangzi, die Appendices zum Yi Jing und das Buch Huainanzi (139 v.Chr.). Das Wort yin nennt die Südseite ei…

YIVO-Institut

(193 words)

Author(s): Brenner, Michael
[English Version] (Yidisher Visenshaflikher Institut), die wichtigste wiss. Institution zur Erforschung des osteur. Judentums und der jiddischen Kultur (Judentum: II., III.). Das im August 1925 in Berlin gegründete Institut erhielt seinen Hauptsitz in Wilna (damals Polen), mit Außenstellen in Berlin, Warschau, New York (Sitz seit 1940) und später Buenos Aires. Eine der Hauptaufgaben des Instituts war es, Jiddisch als wiss. Sprache eine akademische Heimat zu verleihen und die Forschungen zur Gesch.…

YMCA (Young Men's Christian Associations)

(16 words)

[English Version] Christlicher Verein Junger Menschen (CVJM)