Der Neue Pauly Supplemente II Online - Band 10 : Frühgeschichte der Mittelmeerkulturen

Get access
Search Results: | 2 of 4 |

2.5.5. Kalapodi
(1,452 words)

A. Lage und Identifikation

Östlich des Dorfes Kalapodi in Mittelgriechenland (2.5.4.; Eparchia Lokris, Nomos Phthiotis) liegen die Ruinen eines ant. Heiligtums, dessen Zentrum mit zwei Abfolgen von Tempeln (S-Tempel, N-Tempel) in zwei Grabungsperioden 1973–1982 [6]; [3]; [4]; [5] und 2004–2013 [7]; [11]; [12] untersucht wurde. In der Antike lag es am Ostrand der Landschaft Phokis. Nachdem es zunächst als Kultstätte der Artemis Elaphebolos von Hyamp…

Cite this page
Niemeier, Wolf-Dietrich, “2.5.5. Kalapodi”, in: Der Neue Pauly Supplemente II Online - Band 10 : Frühgeschichte der Mittelmeerkulturen, Herausgegeben von Anne-Maria Wittke. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 2. Staffel, herausgegeben von Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 10. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2015). Consulted online on 16 July 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-3418_dnpo10_COM_006934>
First published online: 2017



▲   Back to top   ▲