Der Neue Pauly Supplemente II Online - Band 9 : Renaissance-Humanismus

Get access

Antikensammlung
(2,891 words)

A. Begriff und Entstehung

Der Pluralbegriff (die) »Antiken« (lat. antiquitates, engl. antiquities) bezeichnet im weiten Sinne beliebige Relikte aus dem griech.-röm. Altertum, im engeren Kunstgegenstände aus dieser Epoche. Mit der Wiederentdeckung der röm. Antike durch ital. Humanisten im 14. Jh. setzte schnell eine umfassende Sammlung (= Slg.) dieser Gege…

Cite this page
Andrea M. Gáldy, “Antikensammlung”, in: Der Neue Pauly Supplemente II Online - Band 9 : Renaissance-Humanismus, Herausgegeben von Manfred Landfester. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 2. Staffel, herausgegeben von Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 9. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2014). Consulted online on 14 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-3418_dnpo9_p9000700>
First published online: 2017
First print edition: 20170401



▲   Back to top   ▲