Der Neue Pauly Supplemente II Online - Band 9 : Renaissance-Humanismus

Get access

Bramante
(1,666 words)

A. Leben und Werk

Ital. Architekt und Maler, geb. 1444 in Monte Asdrualdo (heute Fermignano nahe Urbino) als Donato d'Angelo; gest. am 11. 3. 1514 in Rom. Reich an Einzelheiten ist seine Biographie von Giorgio Vasari [2]; [4]. Als Maler ausgebildet wurde B. wahrscheinlich bei Luciano Laurana in Urbino.

A.1. Mailand

1479–1499 stand B. im Dienst des Herzogs Lodovico (»il Moro«) Sforza in Mailand [8]. Er war dort am Bau verschiedener Kirchen (Santa Maria presso San Satiro; Santa Maria delle Grazie; Sant'Ambrogio…

Cite this page
Andrea M. Gáldy, “Bramante”, in: Der Neue Pauly Supplemente II Online - Band 9 : Renaissance-Humanismus, Herausgegeben von Manfred Landfester. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 2. Staffel, herausgegeben von Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 9. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2014). Consulted online on 19 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-3418_dnpo9_p9002600>
First published online: 2017
First print edition: 20170401



▲   Back to top   ▲