Der Neue Pauly Supplemente II Online - Band 9 : Renaissance-Humanismus

Get access

Roman
(3,782 words)

A. Gattung

Im Unterschied zu anderen Erzählformen ant. Ursprungs ahmen die R. der Frühen Nz. weder streng definierte Vorbilder nach noch folgen sie festgelegten Regeln; sie kombinieren vielmehr zwanglos einen gehobenen wie auch einen volkstümlichen Stil, Realität und Phantasie, gefühlsbetonte und heroische Motive usw. Deshalb waren sie kein Gegenstand von Debatten der hum. Literaturtheorie. Da auch die griech. und röm. Poetik keine Theori…

Cite this page
Federica Ciccolella, “Roman”, in: Der Neue Pauly Supplemente II Online - Band 9 : Renaissance-Humanismus, Herausgegeben von Manfred Landfester. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 2. Staffel, herausgegeben von Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 9. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2014). Consulted online on 25 May 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-3418_dnpo9_p9013300>
First published online: 2017
First print edition: 20170401



▲   Back to top   ▲