Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 59 of 61 |

Adel
(1,525 words)

Der für Gesellschaften des Altertums benutzte Begriff A. ist von dem für Mittelalter und Neuzeit geltenden A.-begriff abzugrenzen. Dem A. des Altertums fehlt das grundherrliche Eigentum als Basis der Herrschaft über die Menschen, die das Land bearbeiten, und im Prinzip auch eine Instanz, die den A.-Status begründen kann. Erblichkeit und exklusives Standesdenken sind vor allem im griech. Raum wenig ausgeprägt, auch wenn häufig…

Cite this page
Eder, Walter (Bochum), Neumann, Hans (Berlin) and Stein-Hölkeskamp, Elke (Köln), “Adel”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 22 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e103430>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲