Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 3 of 13 |

Aegritudo Perdicae
(158 words)

[English version]

Im Codex Harleianus 3685 (15. Jh.) überliefertes Epyllion (250 Hexameter), in dem die unselige Liebe des nach dem Studium in Athen heimgekehrten P. zu seiner Mutter mit beachtlichem Einfühlungsvermögen als psychische Erkrankung behandelt wird (s. 174). Ursache ist ein versäumtes Opfer an Venus. P. überwindet die Rachsucht der Göttin und Amors, indem er sich zum Selbstmord entschließt, um so auch den in ihm wütenden Liebesgott zu vernichten. Der Stoff dürfte einer hell. Quelle ent…

Cite this page
Smolak, Kurt (Wien), “Aegritudo Perdicae”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 18 September 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e104420>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲