Der Neue Pauly

Get access

Aequi
(236 words)

[English version]

Osko-samnitisches Volk in Mittelit. zw. Latini, Marsi und Hernici. Im 5. und 4. Jh. v. Chr. kämpften die A. gegen Rom, indem sie latinische Städte besetzten und sich bemühten, das Tal des Algido zu kontrollieren, wo sie 458 v. Chr. das Heer des Consuls L. Minucius einschlossen, aber von Cincinnatus geschlagen wurden (Liv. 3,25-29; Dion. Hal. ant. 10,22-25). 431 v. Chr. wurden sie vom Dictator A. Postumius Tubertus geschlagen (Liv. 4,27-29; Diod. 12,64; Plut. Camillus 2,1 f.). Ihre endgültige Unterwerfung erfolgte 304 v. Chr., a…

Cite this page
Marasco, Gabriele (Pisa), “Aequi”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 25 October 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e105820>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲