Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 114 of 367 |

Aeternitas
(246 words)

[English version]

“Ewigkeit”, Personifikation der Dauer polit. Herrschaft. In der Kaiserzeit kann man sich auf “ewige Dauer” der Herrschaft eines Kaisers ebenso berufen wie auf seinen Ruhm oder sein Wohl (Plin. epist. 10,41,1; 83). Der Kult der A. setzt in der frühen Kaiserzeit wohl in Spanien ein: Münzen (etwa aus Tarraco und Emerita) unter Augustus und Tiberius stellen einen Tempel mit der Legende Aeternitati Augustae dar [1]. Erste Darstellungen der Göttin setzen unter Vespasian ein, der erste Kultbeleg ist ein Opfer der Arvales fratres an A. imperii nach der Entdeckung der Pi…

Cite this page
Graf, Fritz (Princeton), “Aeternitas”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 25 July 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e106330>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲