Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 30 of 446 |

Afer
(99 words)

Häufig verwendetes Cognomen, seit der späteren Republik fast stets ohne Bezug zur Bed. “aus Africa stammend”. So dennoch z. B. bei dem Dichter P. Terentius Afer verwendet [1].

[English version]

[1] Cognomen bei dem Dichter Martialis

Cognomen bei dem Dichter Martialis. Verschiedene Personen sind gemeint: 4,37; 78; 6,77; 9,7; 25; 10,84; 12,42.

[English version]

[2] Cousin Caracallas

A., Cousin Caracallas, der ihn im J. 212 töten ließ (SHA Carac. 3,6 f.; wohl identi…

Cite this page
Eck, Werner (Köln), “Afer”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 01 June 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e106510>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲