Der Neue Pauly

Get access

Akesines
(153 words)

(Ἀκεσίνης).

[English version]

[1] Fluß in Sicilia

Fluß in Sicilia (Thuk. 4,25,8 Ἀχεσίνης, Plin. nat. 3,88 Asines), der h. Alcantara, der nördl. von Randazzo entspringt und am Nordfuß der Aitne [1] entlangfließt [2. 137] und südl. von Naxos in den Ionios Kolpos mündet, identisch mit Assinos (als gehörnter Jünglingskopf auf dem Av. einer Mz. aus Naxos dargestellt, Legende ΑΣΣΙΝΟΣ [1. 65 f., 93 f.].

Bibliography

1 H. A. Cahn, Die Mz. der sizilischen Stadt Naxos, 1944

2 G. Man…

Cite this page
Manganaro, Giacomo (Sant' Agata li Battiata) and Karttunen, Klaus (Helsinki), “Akesines”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 10 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e111740>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲