Der Neue Pauly

Get access

Akkadisch
(920 words)

[English version]

Einheimische, von der Hauptstadt der Dynastie von Akkad (24.-22. Jh.) abgeleitete Bezeichnung für die Sprache der semit. Bewohner Babyloniens (Südmesopotamien) und Assyriens (Nordmesopotamien) in vorchristl. Zeit. A. ist eine Schriftsprache; Umfang, Vielseitigkeit sowie zeitliche und räumliche Ausdehnung der in Keilschrift abgefaßten Überlieferung erheben A. zur bedeutendsten Sprache des Alten Orients [1-5].

A. wird meist als nordöstl./nordperipherer Zweig oder Vertreter des alten Typs der semit. Sprachen bezeichnet [6]. Im Areal…

Cite this page
Streck, Michael P. (München), “Akkadisch”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 20 October 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e111900>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲