Der Neue Pauly

Get access

Aleos
(169 words)

[English version]

[1] König und Gründer von Tegea

König und Gründer von Tegea (Paus. 8,45,1), eponymer Oikist von Alea (Paus. 8,23,1) und des tegeatischen Heiligtums der Athena Alea (Paus. 8,4,8); gelegentlich heißt er König ganz Arkadiens. Gewöhnlich ist er Sohn des Apheidas und Enkel des Arkas, mit Neaira Vater von Lykurgos, Kepheus, Amphidamas und der Auge (Paus. 8,4,8; etwas anders Apoll. Rhod. 1,161-171: Tochter Alkidike, Mutter der Tyro Diod. 4,68,1), die A. zur Athenapriesterin macht. Von Herakle…

Cite this page
Graf, Fritz (Princeton), “Aleos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 20 January 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e113660>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲