Der Neue Pauly

Get access

Amarantos
(98 words)

[English version]

(Ἀμαραντός) von Alexandreia. Griech. Grammatiker des 2. Jh. n. Chr. (älterer Zeitgenosse des Galenos, der ihn zit.). Sein Komm. zu Theokritos wurde in spätant. und byz. Zeit viel benutzt und wird im Etym. m. zitiert. Athenaios gibt einige Fragmente eines Werkes Περὶ σκηνής im Zusammenhang mit biographischen Anekdoten über Theaterschauspieler wieder.

Biographie; Theokritos

Bibliography

M. Haupt, De A. grammatici commentario in Theocriti idyllia, Opuscula III 2, 1876, 645 

H. Maehler, in: Entretiens XL, 98-99 

G. Wentzel, s. v. A. (3…

Cite this page
Montanari, Franco (Pisa), “Amarantos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 27 June 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e117140>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲