Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 7 of 53 |

Andromache
(216 words)

[English version]

(Ἀνδρομάχη). Tochter des Königs Eetion im hypoplakischen Theben, Gemahlin Hektors, Mutter des Astyanax-Skamandrios (Hom. Il. 6,395 ff.). Bei ihrer Hochzeit (Sappho fr. 44 Voigt) beschenkt Aphrodite sie (Hom. Il. 22,470). A. ist Hektor zärtlich zugetan, vor allem nach dem Tod ihrer Familie (Hom. Il. 6,370 ff.). Ihre Klage um den gefallenen Gatten ist eindrücklich (Hom. Il. 22,477 ff.; 24,723 ff.). Ihr Sohn wird nach der Eroberung Trojas ermordet (Iliupersis arg. fr. 5 PEG; Eur. Tro. 709 ff.; Sen. Tro. 409 ff.; 705 ff.). Bei der Beuteverteilung fällt A. Neoptolemos zu…

Cite this page
Harder, Ruth Elisabeth (Zürich), “Andromache”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 05 December 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e121320>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲