Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 51 of 61 |

Antiphemos
(125 words)

[English version]

(Ἀντίφημος). Rhodier aus Lindos, gründete um 688 v. Chr. auf Anraten des Orakels in Delphi die Stadt Gela in Sizilien. Nach Herodot (7,153) nahm ein Ahnherr des späteren Tyrannen Gelon am Zug teil, Thukydides nennt dagegen Entimos aus Kreta als weiteren Führer der Kolonisten. Ein befestigter Platz sei erst Lindioi, dann aber nach dem Fluß, an dessen Mündung er lag, Gela genannt worden; dort hätten dor. Sitten geherrscht (Thuk. 6,4,3). Auch wenn mehrere Städte Siedler gestellt haben mögen, kamen die Koloniste…

Cite this page
Stein-Hölkeskamp, Elke (Köln), “Antiphemos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 21 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e125060>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲