Der Neue Pauly

Get access

Apparitores
(214 words)

[English version]

Als a. (von apparere = (auf Befehl) erscheinen) können alle Arten von Dienern bezeichnet werden. In der öffentlichen Sphäre meint a. speziell die freien oder unfreien Amtsdiener eines Magistrats, die (im Unterschied zu den officiales) als Helfer bei öffentlichen Amtshandlungen in Erscheinung treten.

In republikanischer Zeit begleiten a. Konsuln und Praetoren als lictores mit den fasces als Symbol des imperium (Liv. 9,46,2), dienen den Magistraten als Schreiber, Urkundenbeamte und Rechnungsführer (scribae, librarii), Ausrufer (praecones), Boten (viatores…

Cite this page
Gizewski, Christian (Berlin), “Apparitores”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 01 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e129010>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲