Der Neue Pauly

Get access

Arduenna
(56 words)

[English version]

Waldgebirge in Gallia; genaue Lage und Ausdehnung schon in der Ant. unklar (Strab. 4,3,5; Tac. ann. 3,42). Es umfaßte im Kern die h. Eifel und die Ardennen, erstreckte sich aber offenbar im Nordwesten über die Höhen von Artois bis ins Gebiet der Atrebates und Morini am Pas de Calais.

Cite this page
Schön, Franz (Regensburg), “Arduenna”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 27 September 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e133520>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲