Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 4 of 72 |

Argidava
(82 words)

[English version]

Militärlager und Zivilstadt (arch. Reste) in Dacia Superior, statio an der Straße Lederata-Tibiscum (Ptol. 3,8,9; Arcidaba: Geogr. Rav. 4,14), h. Varadia bei Oravita (Rumänien, Banat). Garnison der cohors I Vindelicorum milliaria civium Romanorum, die um 100 n. Chr. wohl in den Dakerkriegen von Moesia Superior nach A. versetzt wurde.

Bibliography

W. Wagner, Die Dislokation der röm. Auxiliarformationen, 1938, 198 

G. Alföldy, Die Hilfstruppen in der röm. Prov. Germania Inferior, 1969, 75 

TIR L 34, 1968, 30.

Cite this page
Burian, Jan (Prag), “Argidava”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 09 March 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e134400>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲