Der Neue Pauly

Get access

Arsameia
(222 words)

Name von zwei Städten in Kommagene.

[English version]

[1] am Euphrates

am Euphrates, h. Gerger, zu Anf. des 2.Jh. v.Chr. von Arsames gegr. Stadtfestung, die Antiochos I. (ca. 69-34 v.Chr.) als Hierothesion (Grabheiligtum) für seinen Großvater Samos II. und seine früheren Vorfahren ausbaute. Erh. sind ein monumentales Felsrelief von Samos II. und wichtige Teile der Kultinschr. am Burgaufgang, die den Stadtnamen überliefert.

[English version]

[2] am Nymphaios

am Nymphaios, h. Eski Kâhta, wurde 1951 v…

Cite this page
Wagner, Jörg (Tübingen), “Arsameia”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 23 September 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e201300>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲