Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 7 of 10 |

Artes liberales
(1,050 words)

[English version]

A. Begriff

A.l. ist der in der Spätant. kanonisch gewordene Ausdruck für ein Curriculum von Bildungsfächern, deren Studium für einen Freien standesgemäß war. Cassiod. inst. 2 praef. 3-4 und Isid. orig. 1,4,2 verstehen letzteres nicht mehr; sie leiten liberalis von liber, Buch, ab. In der Sache handelt es sich um die Übernahme der griech. ἐγκύκλιος παιδεία ( enkýklios paideía ) [1. 366-375; 2. 3-18]. Zu einem festen Namen kam es vorerst nicht [3. 196-206]. Der zuerst b…

Cite this page
Christes, Johannes (Berlin), “Artes liberales”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 27 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e202570>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲