Der Neue Pauly

Get access

Aton
(211 words)

[English version]

Vor der Amarnazeit bezeichnete A. die Sonnenscheibe als Himmelskörper bzw. als Sitz des Sonnengottes. Amenophis [4] IV. (1353-1336 v.Chr.) ließ einen ausführlichen neuen Namen des A. in Königsringe schreiben und gründete Amarna als alleinige Kultstätte für A. Die frühe Ikonographie der Amarnazeit kannte noch die traditionelle Darstellung des A. als falkenköpfigen Mann mit Sonnenscheibe. Bis zum E. der Amarnazeit war ausschließlich die Darstellung als Sonnenscheibe in Gebrauch, mit ausfächernden Strahlen, die i…

Cite this page
Krauss, Rolf (Berlin), “Aton”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 26 October 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e207020>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲