Der Neue Pauly

Get access

Aureolus
(89 words)

[English version]

Daker (Synk. p. 717), unter Gallienus Reiterführer (Zos. 1,40; Zon. 12,24; 25). Besiegte 260 n.Chr. den Usurpator Ingenuus in Pannonien (Aur. Vict. Caes. 33,2), 261 den Macrianus (Zon. 12,24; SHA Gall. 2,6). Postumus in Gallien griff er zögernd an, trat wahrscheinlich zu ihm über [1]. Wohl im August oder September 268 zum Augustus in Mailand erhoben, kurz danach von den Soldaten des Claudius [III 2] erschlagen (Zos. 1,41). PIR2 A 1672; PLRE 1, 138.

Bibliography

1 A. Alföldi, Studien zur Weltkrise, 1967, 1ff.

Cite this page
Birley, A. R. (Düsseldorf), “Aureolus”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 22 November 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e209640>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲