Der Neue Pauly

Get access

Bakchos
(1,042 words)

(βάκχος).

[English version]

A. Myste

Βάκχος, βακχεύειν (Bákchos/bakcheúein) und verwandte Wörter beziehen sich auf eine Verhaltensweise - Rasen (μανία, manía) -, die vor allem im Dionysoskult ihren Ausdruck fand ([1], wo auch die Herkunft des Wortes besprochen wird; Hdt. 4,79). Dieses entscheidende Merkmal eines B./einer Bakche war ein Zeichen, daß er oder sie vom Gott besessen war (ἔνθεος, éntheos). Der B./die Bakche trugen normalerweise einen Thyrsos (oder B. s.u.) und ein Hirschkalbfell (νεβρίς, nebrís). Zwa…

Cite this page
Clinton, Kevin (Ithaca N. Y.), “Bakchos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 22 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e211720>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲